Seite wählen

DIE TRADITIONELLE EUROPÄISCHE NATURHEILKUNDE

Mit dem ganzheitlichen Medizinsystem wieder zu sich finden

Die traditionelle europäische Naturheilkunde ist ein ganzheitliches Medizinsystem. Der Klient wird als Ganzes angeschaut und behandelt, wobei der Fokus auf der aktuellen Beschwerde liegt. Mit vielfältigen Methoden wie der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), Diätetik (Ernährungs- und Lebensberatung), klassischer Massage, ausleitende Verfahren und mehr aktiviert und unterstützt der Naturheilpraktiker die Selbstheilungskräfte des Klienten, um diesen wieder zu besserer Gesundheit zu bringen.

Da es sich um eine ganzheitliche Therapie handelt, benötigt man für die Erstbesprechung ca. 1.5 bis 2 Stunden. Weitere Sitzungen dauern je nach Therapie zwischen 30 Minuten und 1.5 Stunden.

Ausleitende Verfahren als Teil der Traditionellen Europäischen Naturheilkunde

Stauungszuständen im Körper blockieren die natürliche Regulation von Körperfunktionen. Mit Hilfe von Blutegeln, Schröpfen oder dem Baunscheidtieren können diese Blockaden aufgelösten werden. Dadurch können die Stoffe im Körper wieder dorthin fliessen, wo sie gebraucht werden.

Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde

Schon einer der grössten Ärzte der Geschichte – Paracelsus – meinte, dass es zu jeder Krankheit eine Heilpflanze gibt. Die Kunst liegt darin, die richtige Pflanze zu finden und sie dem Kranken in der richtigen Zubereitungsart zu geben. Mittlerweile hat auch die moderne Wissenschaft therapeutische Wirkungen von diversen Heilpflanzen bewiesen. Heilpflanzen bieten als Vielstoffgemische sehr interessante und hilfreiche therapeutische Mittel.

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Lebensstil

Zu einem Therapiekonzept in der Naturheilkunde gehört immer auch die Diätetik. Als Diätetik versteht man die Lebensführung, darin enthalten sind natürlich die Ernährungsgewohnheiten, aber auch Themen wie Bewegung, frische Luft, Ausgleich und Stress. Ganzheitliche Ernährungsberatung hat daher nichts mit dem Verschreiben einer Diät zu tun. Zusammen mit dem Klienten werden die Ess- und Lebensgewohnheiten neu überdacht und nötige Änderungen besprochen.

Ausbildungspreis

CHF 70.- / 60 Minuten
CHF 105.- / 90 Minuten

Unsere Therapeuten

Markus Trapp